We make IT P.O.S.sible
Promag MF700, RS232 RF-ID Lesegerät

Artikelnummer: 007831

Hersteller Artikelnummer: MF700-10

RFID Lesegerät, 13,56 MHz (MIFARE), offenes Kabelende, kontaktlos (bis zu 5cm), RS232, Wiegand, MSR ABA Track 2, Maße (BxHxT): 47x16x83mm -

Kategorie: ID-Technik


91,60 €

exkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

(brutto: 109,00 €)
Verfügbarkeit anfragen


Beschreibung

Mit dem neuen Transponder-Leser MF700 von Promag realisieren Sie kundenspezifische Datenerfassungen mittels RFID-Tags auf einem absolut professionellem Niveau. Der Leser erfasst mit einer Reichweite von bis zu fünf Zentimetern nicht nur die Serien­nummern der Tags, sondern liest alle Informationen, die der Benutzer auf den einzelnen Sektoren sowie MAD1 und 2 der Transponder hinterlegt hat. Die in unterschiedlichen Bauformen erhältlichen Chips besitzen eine interne Kodierung, die eine hohe Sicherung der Daten gewähr­leistet und dem Benutzer einen professionellen Schutz von personen­bezogenen Informationen garantiert.

Mögliche Anwendungsbereiche für den MF700 sind zum Beispiel Zutrittskontrolle, Benutzeridentifikation, Inventarisierung, Zahlungssysteme oder Patientenerfassungen, z. B. in Krankenhäusern. Der Leser arbeitet dabei mit Transpondern, auf denen dem Empfänger der Daten mehrere Verzeichnisse für seine Anwendung zur Verfügung stehen. So wird z. B. nicht nur eine Patientennummer auf dem Tag gespeichert, sondern gleich entsprechende Patientendaten wie Blutgruppe, Diagnosen oder Behandlungspläne.

Sollte Ihre Applikation ausschließlich die Er­fassung der auf dem Tag gespeicherten ID-Nummer erfordern, erhalten Sie bei uns den MF700 auch als reinen ID-Leser. Der MF7 liest MIFARE 1K und MIFARE 4K-Transponder (UID), ist jedoch die deutlich einfachere Variante und bietet Ihnen damit den günstigen Einstieg in RFID-Anwendungen.

Mit seinen geringen Abmessungen von lediglich 83 x 47 x 16 mm integrieren Sie den MF700 kinderleicht in bestehende Systeme oder nutzen ihn zur Einbaumontage in Automaten oder Schränken. Auch die Installation auf Metall ist dabei kein Problem. Die variable Spannungs­versorgung von 7,5 bis 12 Volt macht den Einsatz in vielen Systemen einfach. Durch das wetterfeste Gehäuse steht auch einer Installation im Außen­bereich (-10° bis +60°C) oder in rauhen Arbeitsumgebungen nichts im Wege.

Zur Ansteuerung erhält jedes Gerät eine individuelle ID. In Verbindung mit dem Ethernet-Konverter WEC-200 setzen Sie den Leser somit auch in vorhandene Netzwerke ein. Auf diese Weise vernetzen Sie große Produktionsstätten und Firmen oder sichern ganze Behördenkomplexe oder Kliniken durch eine professionelle Authentifizierung. Hohe Flexibilität ist dabei durch die integrierte RS232-Schnittstelle ebenso gesichert wie durch die Datenausgabe via Wiegand (26-128 Bit) oder Magstripe. Den MF700 erhalten Sie bei uns auch als sofort einsatzfähiges Develop­ment-Kit inklusive Kabel, Netzteil, Software, Transponder­karten (drei Stück, 1K) und dem PCR-310U für eine individuelle Programmierung.

 

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.